Go Hydraulik  
 
Home   Über uns   Kontakt   Kundendienst
 
Produktkategorien
 
Produkt des Monats
 
Info
Bestellstatus und Tracking
Lieferbedingungen für Produkte
E-Commerce-Sicherheit
Kreditkarten-Sicherheit
Verbraucherrechte
Internationale Produkteinreichungen
 
VERBRAUCHER RECHTE

 

Wer ist der Verbraucher? 

Verbraucher ist die echte oder juristische Person, die Waren oder Dienstleistungen für private Zwecke kauft und verwendet oder verbraucht. Diejenigen, die Waren mit kommerziellen Absichten kaufen, sind keine Verbraucher. Unternehmen sind in der Regel keine Verbraucher, weil sie gewerblich tätig sind. Wenn sie jedoch Lebensmittel, Schreibwaren usw. im Büro für den Endverbrauch kaufen, werden sie als Verbraucher betrachtet.

Warum ist der Verbraucherschutz wichtig?

Weil Menschen Konsumenten „von der Wiege bis zur Bahre“ sind. Aufgrund der Massenproduktion mit technologischen Entwicklungen können viele gesundheitsschädliche Güter und Dienstleistungen auf dem Markt angeboten werden. Die universelle Identität, die alle Menschen auf der Welt unabhängig von Rasse, Hautfarbe, Sprache, politischer Meinung und ähnlichen Elementen tragen, ist der Konsum. Natürlich ist der Schutz einer so breiten Gruppe ein wichtiges Anliegen. 

 

Was ist eine fehlerhafte Dienstleistung oder Ware?

Waren oder Dienstleistungen, die der Qualität und / oder Quantität auf der Verpackung, Etikettierung und im Einführungs- und Benutzerhandbuch widersprechen oder vom Verkäufer zugesagt werden und die finanzielle, rechtliche oder wirtschaftliche Mängel aufweisen, werden als fehlerhaft bezeichnet. In einfacheren Worten sind gebrochene, beschädigte, zerrissene, abgelaufene, fehlerhafte, ruinierte Waren und Dienstleistungen fehlerhafte Waren oder Dienstleistungen. 

 

Was können die Verbraucher tun, wenn fehlerhafte Waren oder Dienstleistungen verkauft werden?

Kann die gekaufte Ware zurückgeben und den bezahlten Betrag zurückerstatten. Kann die fehlerhafte Ware zurückgeben und die Ersetzung durch eine neue verlangen. Kann verlangen, dass der Mangel der Ware behoben wird. Fordern Sie einen Rabatt von dem bezahlten Betrag an, der proportional zum Mangel ist. Der Verbraucher kann eines dieser Rechte wählen. Verkäufer sind verpflichtet, die Wünsche der Verbraucher zu erfüllen, unabhängig davon, welcher gewählt wurde. Gibt es eine Frist für die Ausübung von Rechten? Der Verbraucher sollte die gekaufte Ware innerhalb von fünfzehn Tagen nach Lieferung prüfen und den Verkäufer über einen Mangel informieren. Wenn der Mangel verborgen war und nach einigen Monaten auftauchte, können die gleichen Rechte spätestens innerhalb von 2 Jahren verwendet werden.

 

Bei wem können diese Rechte geltend gemacht werden? 

Diese Rechte können gegen jeden Verkäufer, Händler, Agentur, Hersteller, Importeur oder Hersteller geltend gemacht werden. 

 

Was sollte der Verbraucher tun, wenn diese Rechte nicht erfüllt werden?

Kann bei "Schiedskommissionen für Verbraucherprobleme" die Erfüllung der Anträge beantragen. Diese Komitees werden in jedem Governor's und District Governor's eingesetzt. Es kann nur mit einem Antrag und der Rechnung oder dem Erhalt der Ware beantragt werden. Es fallen keine Gebühren an. Die Entscheidung dieses Ausschusses ist nicht bindend. Ist der Verbraucher mit der Entscheidung nicht zufrieden, kann er sich an das Gericht wenden.

 

Welche Rechte haben die Verbraucher beim Verkauf von Raten?

Zunächst muss dem Verbraucher eine Kopie des Vertrages übergeben werden. Informationen wie der Barverkaufspreis der Ware, der Gesamtbetrag, der Zahlungstermin usw. müssen angegeben werden. Der Verbraucher kann vor der Fälligkeit einen Teil oder die gesamte Schuld bezahlen. Bei vorzeitiger Zahlung muss der Zinszuschlag reduziert werden.

 

Welche Rechte haben die Verbraucher beim Verkauf mit Garantieschein?

Im Falle eines garantierten Verkaufs muss der Verkäufer das Garantieschein ausfüllen und an den Verbraucher liefern. Das Garantiezertifikat bietet die kostenlose Reparatur eines Fehlers an der Ware, wenn der Service oder Händler benachrichtigt wird. Ist eine Reparatur nicht möglich, erfolgt ein Ersatz der Ware. Die Gewährleistungsfrist kann nicht unter 1 Jahr liegen, kann jedoch länger sein. Bei mangelhafter Ware kann der Verbraucher entweder Rechte an mangelhaften Waren oder Rechte aus dem Garantieschein geltend machen. 

 

Was ist eine Verbraucherorganisation?

Viele Verbraucherverbände werden gegründet, um die Verbraucher zu informieren, ihnen ihre Rechte beizubringen und die Verbraucher während verschiedener Vereinbarungen zu vertreten. Diese Verbände vertreten die Verbraucher in verschiedenen Behörden. Verbraucher können Mitglied eines Verbandes werden und von ihrer Unterstützung profitieren

 
   
Folge uns
Home Kontakt
Corporate
Über uns
Mission und Vision
Qualitätsrichtlinie
Impressum
 
 
 
Mitgliedschaft
Neues Mitglied
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Aufträge
Profil Information
 
 
 
Unterstützung
Kundendienst
Häufig gestellte Fragen
Lieferbedingungen
Rückgabe und Garantie
Datenschutz-Bestimmungen
Fernabsatzvertrag